Allgemein

Israel Kirzner in Berlin: Die Mises-Hayek-Revolution

Israel Kirzner sprach bei seinem ersten Besuch in Berlin über eine österreichische Revolution in der Volkswirtschaftslehre von 1937 bis 1948. Anlässlich der Verleihung der Hayek-Medaille thematisierte der Doyen der Entrepreneur-Theorie den Subjektivismus von Friedrich August von Hayek (“Hayek and the meaning of subjectivism”). Kirzner zeigte in seiner ideengeschichtlichen Untersuchung auf, dass sich in den 10 Jahren bis zum Aufsatz Hayeks “The meaning ...

Read More »

Der Unterschied zwischen der Rechten und der Linken und warum ich weder das eine noch das andere bin

von Helmut Krebs Download des Beitrags hier. Wikipedia weiß uns zu berichten: „Bereits im unmittelbaren Vorfeld der ersten – der „großen“ – Französischen Revolution (1789–1799) angewandt, hat sich der Begriff der politischen „Linken“ (und deren Gegenpol, der „Rechten“) während der sogenannten „Julimonarchie“ in Frankreich nach der Julirevolution von 1830 für die Einteilung der parlamentarischen Sitzordnung etabliert. Inhaltlich wurden damals unter ...

Read More »

Freiheit und Sicherheit als konkurrierende Bedürfnisse

von Helmut Krebs Download des Textes hier. Freiheit und Sicherheit werden in der neoklassischen Ökonomie oft als antagonistische Bedürfnisse aufgefasst, die zu Widersprüchen in der Interessenlage der Menschen, zu sogenannten Zielkonflikten führen. Auf den ersten Blick erscheint dies plausibel und wir nehmen diesen Sachverhalt schulterzuckend zur Kenntnis. Soll doch die Politik sich um die schwankenden Interessenlagen der Bürger kümmern und ...

Read More »

Eine kurze Anmerkung

zum Arbeitspapier Zur Struktur staatlicher Aufgaben und ihrer Legitimität aus liberaler Sicht bezüglich öffentlicher Güter von Remo Haufe Download des Textes hier. Einführung Helmut Krebs und Michael von Prollius legen mit ihrem Arbeitspapier “Zur Struktur staatlicher Aufgaben und ihrer Legitimität aus liberaler Sicht”1 ein “grobes Raster” vor, anhand dessen eine Beurteilung staatlicher Interventionen aus freiheitlicher Sicht erfolgen könnte. Im ersten ...

Read More »

Für autonome Schulen

Grundriss zu einer Liberalisierung des allgemeinbildenden Schulwesens von Helmut Krebs Download des Textes hier. Aufgabe dieses Textes ist es, für eine Liberalisierung des heutigen staatlichen allgemeinbildenden Schul­sy­stems ein Nahziel zu formulieren. Auch wenn die Verwirklichung viele Jahre und Jahrzehnte erfordern dürfte, handelt es sich dennoch um ein Nahziel, weil die Veränderungen am heutigen System anknüpfen und dieses unter den vorhandenen ...

Read More »

An Ideal Being Tested: The Minimal State of Classical Liberalism – A Treatise on Liberty

von Rick Wendler Download des Textes hier: 1. The Minimal State: Liberty as Noninterference The modern history of individual liberty started off with an ideal, which remained as influential as controversial over the centuries. It is classical liberalism’s ideal of a state, which guarantees its citizens’ freedom by only protecting them from being harmed. Despite this it does not get ...

Read More »

Entrepreneurship Berlin

(mvp) Es ist eine große Freude unternehmerische Aktivitäten in seiner Umgebung beobachten zu können. Das liegt an den Menschen, die mit Überzeugung und Leidenschaft bei der Sache sind. Das liegt an den guten Produkten, die – wie in diesem Fall Craft Bier auf der Berliner Bier Woche – die Standardbiere durch echten, eigenen Geschmack herausfordern. Das liegt an der Leidensfähigkeit ...

Read More »

Die New Contractarians – Behemoth gegen Leviathan

Versuche, die Grenzen der Wirksamkeit des Staates zu bestimmen von Rick Wendler Download des Textes hier. Inhaltsverzeichnis I. Einführung 3 1. Leviathan und Behemoth 3 2. Exkurs: Tod und Renaissance der politischen Philosophie 4 II. John Rawls und der Schleier des Nichtwissens 6 1. Universalismus 6 2. Gerechtigkeit als Fairness 7 3. Gesellschaftliche Grundgüter 8 4. Die Prinzipien der Gerechtigkeit ...

Read More »

Critical Aspects on Drug Prohibition

Download des Textes hier. von Rick Wendler It seems to be common sense nowadays that drug use shall be banned and fought. But by no means it is clear that this conviction bears a detailed consideration. This common sense approach is based on the conviction that drug use is bad in several ways and the solution for drug related problems ...

Read More »