Zitat zur Freiheit

„Die EU hat sich im Laufe der letzten Jahrzehnte als ein System herausgestellt, das jeden noch so gut gemeinten Reformvorschlag (und es gab wahrlich nicht wenige davon) absorbiert und in einer entstellten technokratischen Form wieder ausspuckt – am Ende wurde noch immer der bürgerferne Apparat gestärkt. Angesichts der EU-Strukturen und der Mentalität des europäischen Führungspersonals besteht keinerlei Grund zu Optimismus, dass sich an diesem Zustand mittelfristig etwas ändert. Ein Untergang der Europäischen Union in ihrer bisherigen Form wäre deshalb kein Weltuntergang, es wäre eine Chance für den Kontinent.“

Johannes Richardt: Reset statt Reform!, Schweizer Monat online.