The Battle continues: Ankap vs. klassLib

(mvp) Organisiert vom Antibürokratieteam, unterstützt von der Hayek-Stiftung, gefilmt und live im Internet übertragen v.a. von den Sons of Libertas fand in den Räumen der BiTS eine lebendige Debatte mit reger, kluger Beteiligung der Zuschauer zwischen Stefan Blankertz und mir statt. Die Debatte wird demnächst als Videodokumentation verfügbar sein, Hinweis folgt.

Die Gastgeber – Prof. Stefan Kooths und Dr. Hendrik Hagedorn – führten in die Veranstaltung ein, die auch als Auftakt einer Reihe intellektueller Auseinandersetzungen  rund um die Österreichische Schule an der BiTS gedacht ist. Mit dem Umzug in einen neuen Campus noch näher amPotsdamer Platz wird im Wintersemester der Masterstudiengang Entrepreneurial Economics starten.

Wer die Debatte zwischen Anarchokapitalismus und klassischem Liberalismus weiterverfolgen möchte, wird auf Forum Freie Gesellschaft Hinweise und Beiträge finden. Eine Aktualisierung und grundlegende Erweiterung von Mythos Anarchokapitalismus ist geplant. Eine Rezension des aktuellen Buches von Stefan Blankertz Widerstand: Aus den Akten Pinker vs. Anarchy erscheint demnächst.