Tag Archives: Weltmacht

Weltmacht im Niedergang?

Boston zählt zu den wohlhabendsten Städten der USA. Die größte Metropole der Region Neuengland hat nur gut 600.000 Einwohner, verfügt aber über eine große Freiheitsgeschichte. Die patriotischen Sons of Liberty sind hier zuhause – genauso wie Forscher aus der ganzen Welt, die an Eliteuniversitäten wie Harvard und dem MIT wirken. Die Boston Tea Party bildete den vorläufigen Höhepunkt der amerikanischen ...

Read More »

Eine gelbe Gefahr

Während Europa mit sich selbst, mit Migrantenströmen und gerne auch mit dem amerikanischen Präsidenten beschäftigt ist, baut sich eine teils subtile, teils demonstrative Bedrohung auf: China strebt die Weltherrschaft an, nicht weniger – mehr geht nicht. Die ökonomischen Infrastrukturprojekte der neuen Seidenstraße sind weithin bekannt, sie besitzen eine beträchtliche machtpolitische Dimension. Die facettenreichen Aktivitäten in Afrika, an dessen Horn jüngst ...

Read More »