Tag Archives: Lügenpresse

Medienversagen: blonde Ministerin macht blind

Wer vor wenigen Tagen die etablierten Medien online durchblätterte, der stieß auf eines von vermutlich unzähligen, alltäglichen Beispielen von Medienversagen. Im Mittelpunkt stand wieder einmal die deutsche Verteidigungsministerin. Anlass war die Festnahme des unter Terrorverdacht stehenden Oberleutnant Franco A., der zudem erfolgreich ein Doppelleben als syrischer Flüchtling geführt hatte. Frau von der Leyen hatte der Bundeswehr ein Führungs- bzw. Haltungsproblem ...

Read More »

Defekte Demoskopie

Viele Bürger zweifeln. Lügen- oder Lückenpresse lautet ein Vorwurf. Alternativen zur Politik und zum Establishment tun sich auf. Einer Umfrage zufolge sollen 95% geantwortet haben, sie wollten kein Antworten geben, da man Umfragen nicht mehr trauen könne. Scherz beiseite. Eklatante Defizite fallen heute in allen drei Bereichen auf: Medien, Politik, Demoskopie. Für die Demoskopen geriet die Saarlandwahl zum Debakel. Wie ...

Read More »

Wider den gespenstischen Zeitgeist

Ramin Peymani: Spukschloss Deutschland. Der Zeitgeist als Gespenst einer Generation, Juwelen Verlag, o.O. 2016, 188 S., 11,90 Euro. Ein Gespenst geht um in Deutschland. Erhebliche Teile der Bevölkerung sind genervt, ob der Heimsuchung. Mit ihren längst rostigen Rasselketten nerven Medien und Politik. Indes schaffen sie es nach wie vor, die Gesellschaft zu verschrecken und vor allem Andersdenkende auszugrenzen, zu beschimpfen, ...

Read More »