Tag Archives: Josef Kraus

Neosozialismus: 50 Jahre Umerziehung durch die 68er

Re-Education: Nach dem Zweiten Weltkrieg führten die Alliierten eine Entnazifizierung durch. Als Umerziehung diente sie der Abkehr vom und Überwindung des Nationalsozialismus. Die zuweilen als demokratische Bildungsarbeit bezeichnete Re-Education zielte auf eine Umprogrammierung der deutschen Gesellschaft und auf die Auflösung des nationalsozialistisch durchformten Kultursektors. Die Bildung sollte dabei eine Schlüsselrolle einnehmen. Die 68er haben mit ihrer linken, sozialistischen, zersetzenden Ideologie ...

Read More »